Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Räuber verletzt Supermarkt-Verkäuferin in Leipzig-Grünau

Haftbefehl beantragt Räuber verletzt Supermarkt-Verkäuferin in Leipzig-Grünau

Es ging um zwei Flaschen Schnaps und mehrere Päckchen Kaffee: Bei einem versuchten Raub hat am Samstagabend ein 35-Jähriger eine Verkäuferin in Leipzig-Grünau verletzt.

Bei einem versuchten Raub in einem Grünauer Supermarkt ist am Samstagabend eine Verkäuferin verletzt worden.

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem versuchten Raub in einem Grünauer Supermarkt ist am Samstagabend eine Verkäuferin verletzt worden. Ein 35-Jähriger wollte gegen 18.15 Uhr mehrere Pakete Kaffee und zwei Flaschen Schnaps in einem Rucksack entwenden, teilte die Polizei mit. An der Kasse wurde er von einer Mitarbeiterin gestoppt und zur Herausgabe der Waren aufgefordert.

Der alkoholisierte 35-Jährige versuchte sich loszureißen und verletzte die Verkäuferin dabei leicht an der Hand. Alarmierte Polizeibeamte konnten den Mann in dem Markt in der Dahlienstraße festnehmen. Er war bereits wegen ähnlicher Delikte polizeibekannt und soll noch am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Von nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr