Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Randalierer macht sich in Leipzigs City an Verkehrsschildern und Werbetafel zu schaffen

Randalierer macht sich in Leipzigs City an Verkehrsschildern und Werbetafel zu schaffen

Ein 27-Jähriger zog am frühen Dienstagmorgen eine zerstörerische Schneise auf der Goethestraße. Wie die Polizei mitteilte, warf der alkoholisierte Mann auf seinem Weg Richtung Augustusplatz fünf Verkehrsschilder und drei Warnbaken auf die Straße.

Voriger Artikel
Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit Moped auf dem Leipziger Innenstadtring
Nächster Artikel
Rund 400 Leipziger stellen sich NPD in den Weg – Kundgebung an den Ostplatz verlegt

Polizei verhaftet betrunkenen Randalierer auf Augustusplatz.

Quelle: Tobias Hase/Symbolbild

Leipzig. Außerdem versuchte der Randalierer die Scheibe einer Werbetafel an einer Straßenbahnhaltestelle einzutreten.

Die herbeigerufene Polizei stellte nach der Festnahme einen Blutalkoholwert von 1,86 Promille fest. Ein Zeuge hatte den 27-Jährigen zuvor beobachtet und ihn auf dem Augustusplatz festgehalten.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr