Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rangelei in Leipziger Eisenbahnstraße: Mann beißt Rettungskräfte

Rangelei in Leipziger Eisenbahnstraße: Mann beißt Rettungskräfte

Ein 39-Jähriger ist am Sonntagnachmittag in Leipzig-Neuschönefeld gegenüber Polizisten und Rettungskräften handgreiflich geworden. Laut Polizei hatte der Mann gegen 15.45 Uhr in einer Spielothek in der Eisenbahnstraße einen „Anfall“.

Leipzig. Dabei prallte er gegen einen Türrahmen.

Die herbeigerufenen Rettungskräfte versorgten den 39-Jährigen zunächst. Anschließend begleiteten sie ihn hinaus. Dort warteten Polizeibeamte, um die Personalien des Mannes aufzunehmen. Daraufhin schlug und trat der Mann um sich und biss mehrmals zu. Er muss sich jetzt unter anderem wegen Körperverletzung verantworten.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr