Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Raub im Leipziger Osten: 80-Jährige wird von hinten attackiert und verletzt sich

Raub im Leipziger Osten: 80-Jährige wird von hinten attackiert und verletzt sich

Eine 80-jährige Frau ist am Dienstagabend bei einem Raubüberfall verletzt worden und musste anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, die Seniorin gegen 18.40 Uhr in der Löbauer Straße attackiert worden.

Voriger Artikel
Vermisster Leipziger wieder aufgetaucht: Polizei findet 35-Jährigen in Brandenburg
Nächster Artikel
Prozess gegen Drogenpaar: Crystal-Süchtige wegen Missbrauch an Neunjähriger angeklagt

Symbolbild - Szene gestellt.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Ein Unbekannter habe die Frau von hinten geschubst und ihr die Handtasche entrissen.

Dabei kam die Frau zu Fall, stürzte aufs Gesicht und wurde leicht verletzt. Da sie über Schmerzen in Hüfte und Becken klagte, wurde sie zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Bei dem Überfall wurden der Seniorin laut Polizeiangaben die EC-Karte und ein niedriger dreistelliger Geldbetrag gestohlen.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr