Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Raub in Stötteritz: Unbekannter greift Frau an LVB-Haltestelle an und fordert Geld
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Raub in Stötteritz: Unbekannter greift Frau an LVB-Haltestelle an und fordert Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 05.06.2011
Ein Haltestellenschild. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Ein bisher unbekannter Mann trat auf sie zu, packte die Frau am Körper und forderte die Herausgabe von Zahlungsmitteln, berichtete die Leipziger Polizei am Sonntag.

Aus Angst übergab die Frau dem Angreifer ihre EC-Karte. Daraufhin ließ der Unbekannte von der 33-Jährigen ab und flüchtete. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Fußgänger ist am späten Himmelfahrtsabend am Willy-Brandt-Platz von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der alkoholisierte 54-Jährige gegen 22 Uhr am Hauptbahnhof trotz roter Ampel über die Straße gelaufen.

03.06.2011

Auf frischer Tat haben Zivilbeamte am Dienstag in Leipzig-Grünau zwei Männer ertappt, die Geldautomaten manipuliert haben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wollten die 25- und 30-Jährigen in einer Bankfiliale im Allee-Center die Daten der Kunden ausspähen.

03.06.2011

Mit einer großangelegten Razzia hat die Leipziger Polizei eine sechsköpfige Diebesbande auffliegen lassen. Ein Mitglied sitzt in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen dauern voraussichtlich noch mehrere Wochen.

03.06.2011
Anzeige