Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Raubserie in Leipzig: Radfahrer reißen Passanten Smartphones aus den Händen

Raubserie in Leipzig: Radfahrer reißen Passanten Smartphones aus den Händen

In verschiedenen Leipziger Stadtteilen sind am Dienstag insgesamt drei Handybesitzer von unbekannten Radlern angegriffen worden. Wie die Polizeidirektion mitteilte, standen alle drei Frauen auf offener Straße und konzentrierten sich auf ihr Telefon.

Voriger Artikel
Autofahrerin erfasst 61-jährigen Fußgänger in Leipzig-Zentrum – Mann wird schwer verletzt
Nächster Artikel
Sechs Verletzte bei Auffahrunfall mit Bus und Lkw in Leipzig-Möckern

In Leipzig wurden am Dienstag drei Handybesitzer von unbekannten Radlern attackiert.

Quelle: Henning Kaiser

Leipzig. Die Diebe griffen in zwei Fällen mit Erfolg zu und entkamen per Fahrrad.

Im ersten Fall kam einer 29-Jährigen in Anger-Crottendorf ihr Smartphone abhanden. Die Geschädigte stand gegen 17 Uhr an der Haltestelle Breite Straße, lief dem Dieb sogar noch nach. Sie konnte ihn aber nicht einholen und erstattete Anzeige. Auf der Dresdner Straße in Reudnitz-Thonberg langte um 21.10 Uhr ein Räuber ebenfalls nach dem Telefon einer 24-Jährigen. Er verfehlte es aber, so die Polizei. Die junge Frau erschrak, schrie den Radler an. Er flüchtete ohne Beute.

Als besonders brutal erwies sich ein dritter Vorfall an der Straßenbahnhaltestelle Angerbrücke gegen 22.30 Uhr im Leipziger Westen. Dort wartete eine 21-Jährige auf eine Tram und spielte auf ihrem Handy. Ein Radfahrer riss es ihr unvermittelt aus der Hand. Daraufhin hielt sie den Dieb an der Jacke fest. Er stieg ab und trat ihr in den Unterleib, hieß es. Danach fuhr er in Richtung Zentrum davon.

Bei allen drei Angriffen trug der Täter vermutlich einen dunklen Kapuzenpullover. Zudem könnte es sich bei dem Fahrrad um ein älteres Mountainbike handeln. Anhand der verschiedenen Beschreibungen prüft die Polizei nun, ob es sich bei den Vorfällen um den gleichen Täter handelt.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr