Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Raubüberfall auf Bäckerei in Windscheidstraße – Angestellte mit Reizgas besprüht und verletzt

Raubüberfall auf Bäckerei in Windscheidstraße – Angestellte mit Reizgas besprüht und verletzt

Zwei unbekannte Räuber haben am späten Samstagvormittag eine Bäckereifiliale in der Windscheidstraße überfallen. Die Männer kamen gegen 10.50 Uhr in das Geschäft im Leipziger Süden, bedrohten die Filialangestellte und entnahmen Bargeld aus der Kasse, sagte Reiner Germann aus dem Lagezentrum der Leipziger Polizei auf Anfrage von LVZ-Online.

Leipzig. Beim Verlassen des Geschäftes versprühten sie Reizgas und flüchteten unerkannt.

Wie das Lagezentrum am Abend mitteilte, blieben die umfangreiochen Fahndungsmaßnahmen bisher ohne Erfolg.

Die beiden Räuber seien nicht maskiert gewesen, hätten jedoch schwarze Kleidung und eine Kapuze getragen.

Die Verkäuferin wurde nach Polizeiangaben durch die Gasattacke im Gesichts- und Halsbereich verletzt. Sie musste notärztlich versorgt werden.

chl / ahr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr