Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Raubüberfall auf Dönerladen in Lindenau – Täter schlägt einen Angestellten und flüchtet

Raubüberfall auf Dönerladen in Lindenau – Täter schlägt einen Angestellten und flüchtet

Am späten Dienstagabend ist im Leipziger Stadtteil Lindenau ein Dönerimbiss überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, betrat ein maskierter Mann gegen 21.45 Uhr den Laden am Lindenauer Markt.

Voriger Artikel
Brutaler Handtaschen-Räuber tritt 68-jährige Leipzigerin in den Bauch
Nächster Artikel
Betreiber einer Cannabisplantage in Leipzig festgenommen - Wohnung in Gohlis durchsucht
Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Er bedrohte die Angestellten mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und verlangte nach Geld. Zur Tatzeit befanden sich auch Gäste in dem Imbiss.

Der Täter schlug einem der Angestellten mit der Faust auf den Kopf und flüchtete anschließend mit Bargeld. Das Opfer musste im Krankenhaus behandelt werden. Nach Angaben der Polizei war der Räuber dunkel gekleidet.

Robert Berlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr