Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Raubüberfall in Leipzig-Connewitz: Jugendliche wollen Handtasche einer Rentnerin stehlen

Raubüberfall in Leipzig-Connewitz: Jugendliche wollen Handtasche einer Rentnerin stehlen

Bei einem Raubüberfall im Leipziger Stadtteil Connewitz ist am Mittwoch eine Rentnerin verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stieß ein Jugendlicher die Frau gegen 11.30 Uhr von hinten zu Boden, als sie gerade am Connewitzer Kreuz entlang ging.

Voriger Artikel
Mann meldet Einbruch in Neustadt-Neuschönefeld - Polizei entdeckt Drogen auf seinem Ausweis
Nächster Artikel
Fahndung nach Sexualstraftäter in Leipzig – Polizei sucht etwa 30 Jahre alten Mann

Bei einem Raubüberfall im Leipziger Stadtteil Connewitz ist am Mittwoch eine Rentnerin verletzt worden. (Symbol- und Archivbild)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Zusammen mit seinem Komplizen hatte es der junge Mann auf die Handtasche der Seniorin abgesehen.

Einer der Täter versuchte, der am Boden liegenden Frau die Tasche zu entreißen. Dies gelang ihm jedoch nicht, da die 67-Jährige die Henkel um ihr Handgelenk gewickelt hatte. Daraufhin flüchteten die beiden Jugendlichen.

Die Fußgängerin erlitt bei dem Sturz mehrere Verletzungen, unter anderem im Gesicht.

rob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr