Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Raubüberfall in Leipzig-Paunsdorf: Mann wird Mobiltelefon aus der Hand gestohlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Raubüberfall in Leipzig-Paunsdorf: Mann wird Mobiltelefon aus der Hand gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 07.01.2013
Die Polizei sucht nach dem Handy-Dieb. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Daraufhin verlor das Opfer das Gleichgewicht und ging zu Boden, teilte die Polizei am Montag mit.

Der 27-Jährige hatte zuvor den späteren Täter nach Feuer gefragt. Als seine Bitte mit einem beleidigenden Satz beantwortet wurde, setzte der Mann seinen Weg fort. Mit der Beute flüchtete der Dieb in Richtung eines Spielplatzes. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dominik Bath

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein mit drei Haftbefehlen gesuchter Mann ist der Polizei in Leipzig bei einer Fahrrad-Kontrolle in die Fänge geraten. Der 34-Jährige sei in der Nacht zum Sonntag ohne Licht gefahren und deswegen gestoppt worden, teilte die Polizei am Montag mit.

07.01.2013

Erneut ist in Leipzig ein Auto in Flammen aufgegangen. Am Samstagabend gegen 21 Uhr sei ein Kleinwagen im Stadtteil Wiederitzsch komplett ausgebrannt, teilte die Polizei am Tag darauf mit.

06.01.2013

Wegen eines Kellerbrandes mussten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Hermann-Liebmann-Straße am späten Freitagabend vorübergehend ihre Wohnungen verlassen.

05.01.2013
Anzeige