Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Raubüberfall mit Pistole in Eutritzscher Wohnung – Polizei sucht Täter

Öffentlichkeitsfahndung Raubüberfall mit Pistole in Eutritzscher Wohnung – Polizei sucht Täter

Im April dieses Jahres überfiel ein Unbekannter einen 24-Jährigen in seiner eigenen Wohnung in Eutritzsch. Nun sucht die Polizei den Täter per Öffentlichkeitsfahndung.

Die Polizei sucht den Täter per Öffentlichkeitsfahndung. (Symbolbild)

Quelle: Archiv

Leipzig. Am 3. April stand der Fremde mit gezückter Pistole vor der Tür einer Wohnung im Leipziger Stadtteil Eutritzsch. Der 24-jährige Bewohner öffnete arglos, als es gegen 15.30 Uhr in der Schiebestraße klingelte. Zum Tatzeitpunkt war in der Behausung ein 19-Jähriger Bekannter zugegen, der von dem Täter unverzüglich dazu angewiesen wurde zu gehen.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, forderte der Räuber den 24-Jährigen dazu auf, ihm alle Wertgegenstände auf den Couchtisch zu legen. Zur Beute des Unbekannten zählten Geldbörse, EC-Karte, Handys, Bargeld und zwei Spielkonsolen. Nachdem alles verpackt war, trat er die Flucht an und verließ den Tatort. Nur kurze Zeit später versuchte der Mann mit der erbeuteten EC-Karte Geld abzuheben. Ohne Erfolg – der Beraubte hatte ihm eine falsche Pin genannt.

Der Täter war etwa 1,85 Meter groß und 20 Jahre alt. Er trug einen Dreitagebart, war stark gebräunt und muskulös. Er hatte dunkle, kurze Haare und sprach Hochdeutsch. Bislang erwiesen sich die polizeilichen Ermittlungen innerhalb Leipzigs als ergebnislos.

Da der 24-jährige Wohnungsmieter ursprünglich aus der Region Weißenfels stammt, könne nicht ausgeschlossen werden, dass auch der Täter aus der Gegend kommt und dem jungen Mann in die Messestadt gefolgt sein könnte, so die Polizei.

Zeugen, die Hinweise zum Täter liefern können, werden gebeten, sich bei der Kripo in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

boh

Schiebestraße Leipzig 51.363118 12.386055
Schiebestraße Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr