Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rauch am Südplatz: Feuer in Seniorenresidenz konnte schnell gelöscht werden

Rauch am Südplatz: Feuer in Seniorenresidenz konnte schnell gelöscht werden

Ein vermeintlicher Hausbrand am Südplatz hat die Anwohner der Südvorstadt am Mittwochvormittag aufgeschreckt. Gegen 10.30 rasten mehrere Feuewehrfahrzeuge, darunter ein Löschzug, die Karl-Liebknecht-Straße entlang.

Leipzig. Den Einsatzkräften wurde ein Brand in einer Seniorenresidenz gemeldet und dass eine Person vermisst werde.

Nach dem Eintreffen am Südplatz stellte sich der Hausbrand als vergleichbar kleines Feuer in einem Lagerraum des Hauses heraus, das jedoch zu einer merklichen Rauchentwicklung geführt hatte. Nach Angaben von Feuerwehr-Sprecher Armin Petrasch konnten die Flammen schnell unterbunden werden. Auch die ursprünglich vermisste Person wurde gefunden. Zur genauen Ursache der Rauchentwicklung konnte der Sprecher noch keine Angaben machen. Auch die Schadenshöhe ist bisher nicht beziffert.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr