Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rauchsäule über Thekla: Laube im Leipziger Norden abgebrannt

Feuerwehreinsatz Rauchsäule über Thekla: Laube im Leipziger Norden abgebrannt

Eine Rauchsäule stieg am Dienstagnachmittag über dem Leipziger Nordosten auf. Grund war ein Brand in einer Kleingartenanlage.

Im Leipziger Nordosten ist am Dienstag eine Gartenlaube in Flammen aufgegangen.

Quelle: Sandra Ma

Leipzig. Im Leipziger Nordosten ist am Dienstag eine Gartenlaube in Flammen aufgegangen. Wie die Feuerwehr mitteilte, brannte es gegen 14.40 Uhr in einer Kleingartenanlage an Mockauer Straße in der Nähe der Straßenbahn-Endhaltestelle Thekla. Die Rauchsäule war weithin sichtbar.

Die Feuerwehr ließ das Häuschen kontrolliert abbrennen. Verletzt wurde niemand. Die Brandsursache ist bislang unklar.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr