Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rechts Gas, links Bremse: Seniorin vertauscht Autopedale und beschädigt Garage

Mockau-Süd Rechts Gas, links Bremse: Seniorin vertauscht Autopedale und beschädigt Garage

Gas und Bremse verwechselt: Eine 76-Jährige ist in Leipzig-Mockau unbeabsichtigt über den Bürgersteig gefahren, hat ein parkendes Auto, eine Mauer und ein Garagentor touchiert und ist ungewollt in einer leerstehenden Garage gelandet.

Eine 76-Jährige hat am Mittwochmorgen das Gas- und das Bremspedal ihres Autos verwechselt und eine Garage beschädigt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Eine 76-Jährige hat am Mittwochmorgen das Gas- und das Bremspedal ihres Autos verwechselt. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau um 7.15 Uhr auf der Wilhelm-Busch-Straße im Leipziger Stadtteil Mockau-Süd dem Gegenverkehr Platzmachen und nach rechts ausweichen. Weil sie aber das falsche Pedal erwischte, schoss sie auf den Fußweg vor.

Sie beschädigte einen parkenden Wagen, ein Garagentor und eine Mauer sowie ihr eigenes Auto. Die kurze Spritztour endete in einer leeren Garage. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr