Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reh läuft vor Auto und wird gegen nächsten Wagen geschleudert

Verkehrsunfall Reh läuft vor Auto und wird gegen nächsten Wagen geschleudert

Ein schlechter Tag für ein Reh: Der Waldbewohner sprang in Leipzig-Liebertwolkwitz vor ein Auto, von dort wurde es vor einen weiteren Wagen auf der Gegenfahrbahn geschleudert. Das Tier überlebte den Unfall nicht.

Ein schlechter Tag für ein Reh: Der Waldbewohner sprang in Leipzig-Liebertwolkwitz vor ein Auto. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. In Leipzig-Liebertwolkwitz hat es am frühen Donnerstagabend einen Wildunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, sprang ein Reh auf die Naunhofer Landstraße, auf der gerade eine 18-Jährige in ihrem Wagen unterwegs war. Sie fuhr das Tier an, das weiter vor das Auto auf der Gegenfahrbahn geschleudert und von dem 28-jährigen Fahrer eines Kleinwagens erneut angefahren wurde.

Das Tier starb noch am Unfallort, menschliche Verletzte gab es nicht. An beiden Autos entstand insgesamt ein Schaden von etwa 2000 Euro.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr