Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Reifendiebe schlagen in Engelsdorfer Firma zu
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Reifendiebe schlagen in Engelsdorfer Firma zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 23.07.2010
Anzeige
Leipzig

Dort schnappten sie sich elf gelagerte Räder und verließen die Halle. Dies reichte ihnen jedoch nicht. Denn zusätzlich versuchten die Unbekannten, die Reifen eines auf dem Gelände geparkten Lastwagens abzumontieren. Dies gelang ihnen jedoch nicht, so dass sie nur mit den elf Kompletträdern verschwanden. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall. Zur Schadenshöhe wurden keine Angaben gemacht.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 45-jähriger Patient hat am Donnerstagabend nach der Behandlung seinen Notarzt attackiert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Mediziner den Mann gegen 22.15 Uhr auf der Georg-Schumann-Straße in einem Rettungswagen versorgt.

23.07.2010

Auf dem Leipziger Roßplatz ist es am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein Auto überschlug. Wie die Polizei mitteilte stieß ein aus Richtung Grünewaldstraße kommender Skoda gegen 18.20 Uhr mit einem Audi zusammen und landete auf dem Dach.

22.07.2010

Am Mittwochnachmittag sind zwei Trickdiebe im Alten Amtshof in Leipzig-Mitte auffällig geworden. In einem Mehrfamilienhaus gaben sich die Männer als Mitarbeiter der Firma „Kabel Deutschland" aus und verlangten von den Bewohnern deren EC-Karten.

22.07.2010
Anzeige