Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Rentner bei Unfall am Bayrischen Bahnhof schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Rentner bei Unfall am Bayrischen Bahnhof schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 24.02.2010
Anzeige
Leipzig

Dabei wurde er von einem aus Richtung Stadtbibliothek kommenden Golf erfasst. „Wir wissen bisher nicht, warum der Rentner das herannahende Auto nicht gesehen hat. Genauso unklar ist, warum die Golffahrerin nicht rechtzeitig bremsen konnte", sagte Pressesprecherin Maria Braunsdorf gegenüber LVZ-Online. Der Mann wurde schwer verletzt in die Universitätsklinik eingeliefert. Auch die 25-jährige Fahrerin konnte noch nicht zum Unfallhergang befragt werden.

Die Ermittler suchen jetzt Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten der Verkehrpolizeiinspektion in der Hans-Driesch-Straße 1 oder unter der Rufnummer 0341-4483835 entgegen.

Anne-Kathrin Sturm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben am Montag gegen 14 Uhr eine Mülltonne in der Plaußiger Straße angezündet. Der gefüllte Papierbehälter stand in einem offenen Durchgang zum Hinterhof eines bewohnten Mehrfamilienhauses und wurde völlig zerstört, teilte die Leipziger Polizei mit.

23.02.2010

Zwei Männer haben am Dienstag ihrer Mitbewohner gegen 8.30 Uhr tot in der gemeinsamen Wohnung im Leipziger Stadtteil Eutritzsch entdeckt. Der 36-Jährige lag leblos in seinem Zimmer der Arbeiterunterkunft in der Zerbster Straße.

23.02.2010

Ein 23-jähriger Leipziger ist in der Nacht zu Dienstag am Connewitzer Kreuz beraubt worden, teilte die Polizei am Morgen mit. Der junge Mann kam gegen 0.50 Uhr aus der Scheffelstraße und war in Richtung Bornaische Straße unterwegs.

23.02.2010
Anzeige