Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Rentnerin stirbt in Uni-Klinik – Polizei ermittelt wegen Raubes
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Rentnerin stirbt in Uni-Klinik – Polizei ermittelt wegen Raubes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 30.11.2009
Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll der Frau im Laufe des 23. November im Allee Center die Handtasche abhanden gekommen sein. Am Montagnachmittag wirkte sie laut Zeugenaussagen wirr und zerstreut. Ihr Enkel alarmierte dann am Abend den Rettungsdienst.

Laut bisherigen Ermittlungen kann die Polizei weder einen selbstverschuldeten Sturz, einen Unfall oder eine Straftat ausschließen.

Christiane Lösch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Johannisallee ist am Sonntagabend ein Radfahrer von einem Jugendlichen mit einer Schusswaffenattrappe bedroht worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, traf der 22-Jährige gegen 20 Uhr auf den 15-jährigen Täter, der mit einem Begleiter auf dem Gehweg Richtung Liebigstraße lief.

30.11.2009

Auf der Hans-Driesch-Straße in Leipzig-Leutzsch ist am Freitagabend ein Radfahrer mit einem Jogger zusammen geprallt. Der 24-jährige Läufer wurde gegen 18 Uhr in der Dunkelheit auf dem Radweg von einem 38-Jährigen erfasst.

30.11.2009

Ein Autofahrer hat beim Versuch, die Georg-Schwarz-Straß e zu überqueren, einen Rollerfahrer übersehen und ist mit dem 50-Jährigen zusammen geprallt. Der 42 Jahre Unfallverursacher war am Freitagabend gegen 22.45 Uhr in der Spittastraße (Altlindenau) unterwegs, als der Unfall passierte.

30.11.2009
Anzeige