Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rentnerin wird am Leipziger Hauptbahnhof von Radlerin angefahren und schwer verletzt

Rentnerin wird am Leipziger Hauptbahnhof von Radlerin angefahren und schwer verletzt

Eine 78-Jährige Frau ist am Montagmittag an der Osthalle des Hauptbahnhofs von einer Radfahrerin angefahren und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitt die ältere Dame dabei schwere Verletzungen am rechten Arm und der Hüfte.

Leipzig. Sie musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die 50-jährige Fahrradfahrerin kam von der Brandenburger Straße. Die Ermittlungen dauern laut Polizei wegen widersprüchlicher Angaben zum Unfall noch an.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr