Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rentnerin wird bei Unfall in Leipzig Gohlis verletzt – Polizei bittet um Mithilfe

Rentnerin wird bei Unfall in Leipzig Gohlis verletzt – Polizei bittet um Mithilfe

Eine 77-jährige Frau ist am Mittwochmorgen von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die Rentnerin überquerte zu Fuß die Landsberger Straße in Leipzig-Gohlis an einer Ampelkreuzung bei grün.

Voriger Artikel
16-jähriger Jugendlicher aus Machern vermisst – Hinweise an Polizei
Nächster Artikel
Diebstahl auf offener Straße in der Südvorstadt – Unbekannte rauben 28-Jährigen aus

Rentnerin in Leipzig-Gohlis von Auto angefahren. Polizei sucht Zeugen.

Quelle: Armin Weigel

Leipzig. In dem Moment bog eine 56-Jährige, ebenfalls bei grün, vom Viertelsweg kommend mit ihrem Auto in die Straße ein und fuhr die Fußgängerin an, teilte die Polizei am Freitag mit.

Gegen die Autofahrerin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Zur Aufklärung des Unfalls sucht die Polizei Zeugen, die Aussagen über das Verhalten der beiden Frauen treffen können. Zudem wird eine Zeugin gesucht, die hinter dem Unfallwagen gefahren ist und der Verletzten Hilfe geleistet hat.

Hinweise gehen an die Kriminalpolizei Leipzig unter der Telefonnummer: (0341) 44 83 60.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr