Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reudnitz: Auffahrunfall sorgt für hohen Schaden

Reudnitz: Auffahrunfall sorgt für hohen Schaden

An der Kreuzung Hofer Straße / Stötteritzer Straße ist es am Dienstag zu einem Auffahrunfall mit 13.000 Euro Sachschaden gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 49 Jahre alte Frau mit ihrem Auto von der Stötteritzer nach links in die in die Hofer Straße abbiegen.

Voriger Artikel
Aufmerksame Leipziger stellen Diebe in Gohlis und Seehausen
Nächster Artikel
Sprenggranate bei Bauarbeiten im Leipziger Zentrum-West gefunden
Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Dafür musste sie verkehrsbedingt abbremsen.

Ein 31-Jähriger, der hinter ihr fuhr, bemerkte das Bremsmanöver nicht rechtzeitig und fuhr mit seinem PKW auf. Die Frau erlitt dabei leichte Verletzungen und musste ambulant behandelt werden. Beide Autos waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrtüchtig. Zudem liefen aus dem Verursacher-Wagen Kraftstoffe aus, die von der Feuerwehr gebunden werden mussten. Der unaufmerksame Fahrer muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr