Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Rote Ampel missachtet – Fußgängerin bringt Radfahrer zu Fall und verschwindet
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Rote Ampel missachtet – Fußgängerin bringt Radfahrer zu Fall und verschwindet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 27.05.2014
20-jähriger Radfahrer muss nach Sturz im Krankenhaus behandelt werden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der Radler konnte nicht mehr bremsen und die beiden stießen zusammen, hieß es in einer Mitteilung vom Dienstag. Bei dem Sturz wurde der 20-Jährige verletzt, sodass die Rettungskräfte ihn zur ambulanten Behandlung in eine Klinik brachten. Die Fußgängerin verließ die Unfallstelle und wird jetzt von der Polizei gesucht.

Die Frau und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei-Inspektion Leipzig in der Schongauerstraße 13 oder unter der Telefonnummer (0341) 255 28 47 zu melden.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Dienstag rückten Feuerwehr und Polizei in Leipzig zu Autobränden aus. Kurz nach Mitternacht loderten Flammen aus einem Opel, der in der Brandvorwerkstraße in der Südvorstadt abgestellt war.

27.05.2014

Zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren werden einer brutalen Straftat beschuldigt: Beide sollen in der Nacht zum 11. März einen indischen Doktoranden in Leipzig- Grünau durch Schläge und Tritte schwer im Gesicht verletzt sowie ausgeraubt haben.

27.05.2014

Aufregung in der City: Am Montagvormittag ist die Leipziger Feuerwehr zweimal in die Innenstadt gerufen worden. Zahlreiche Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr rückten gegen 11.50 Uhr zum Nikolaikirchhof aus.

27.05.2014
Anzeige