Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Rote Ampel missachtet: Lkw-Fahrer stößt in Leipzig-Großzschocher mit Autos zusammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Rote Ampel missachtet: Lkw-Fahrer stößt in Leipzig-Großzschocher mit Autos zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 09.10.2013
Durch den Zusammenprall an der Ampel kam der Lkw von der Straße ab. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der Lkw-Fahrer war gegen 23 Uhr mit seinem Wagen auf der Zeitzer Straße in Richtung Markranstädt unterwegs. An der Einmündung Rippachstalstraße überfuhr er eine rote Ampel und stieß dabei mit zwei Pkw zusammen, die stadtauswärts fuhren und an der Kreuzung nach links abbogen.

Der Lkw wurde durch die Wucht des Zusammenpralls in die Leitplanke gedrückt und auf ein Feld geschoben. Der Fahrer verletzte sich leicht. Ein am Unfall beteiligter Autofahrer wurde schwer verletzt. Beide Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Die Höhe des Sachschadens bezifferte die Polizei auf rund 20.000 Euro. Gegen den Unfallverursacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem gestohlenen Motorrad hat ein 32-Jähriger in Leipzig-Schönefeld am Dienstagmittag einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, geriet der Mann in einer Kurve auf der Zeumerstraße in den Gegenverkehr und stieß mit einem Kleintransporter zusammen.

09.10.2013

Bei einem Brand in Leipzig-Holzhausen sind am späten Dienstagabend ein Carport und ein Auto zerstört worden. Nach Polizeiangaben verhinderte die Feuerwehr, dass die Flammen auf ein nahe stehendes Wohnhaus übergreifen konnten.

09.10.2013

Wegen des Vorwurfs der versuchten Tötung in Hamburg-Bramfeld hat die Polizei einen 34-jährigen Mann in Leipzig verhaftet. Die Ermittler verdächtigen ihn, Ende September seine ehemalige 33-jährige Lebensgefährtin und deren 28-jährigen Freund mit einem Messer attackiert zu haben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

09.10.2013
Anzeige