Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sachsens Polizei zwitschert: Live-Ticker vom Großeinsatz per Twitter

Sachsens Polizei zwitschert: Live-Ticker vom Großeinsatz per Twitter

Die sächsische Polizei informiert ab sofort per Live-Ticker beim Internet-Kurznachrichtendienst Twitter über Großeinsätze. Die einsatzbegleitende Öffentlichkeitsarbeit sei ein Novum und habe mit dem Einsatz rund um den 70. Jahrestag der Zerstörung Dresdens begonnen, teilte Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Kollision auf der Karli: Autofahrerin wendet auf Verkehrsinsel und ignoriert Straßenbahn
Nächster Artikel
Nach Unfall auf S-Bahn-Strecke in Leipzig: Unbekannter Toter stellt Polizei vor Rätsel

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Dresden. „Twitter hat sich für viele als moderne und bequeme Nachrichtenquelle etabliert. Ich freue mich, dass die Polizei dieses Angebot für amtliche und sachliche Informationen gibt.“ Bisher hatte die Polizei über ihren Twitteraccount @polizei_sachsen ausschließlich regionale Meldungen verbreitet.

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr