Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Sattelzug kollidiert mit Fahrschulauto in Leipzig-Möckern
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Sattelzug kollidiert mit Fahrschulauto in Leipzig-Möckern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 13.09.2011
Symbolbild. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Hinter der Kreuzung zur Max-Liebermann-Straße wechselte das Fahrschulauto auf die rechte Spur, wo es plötzlich abbremsen musste, da ein vorausfahrendes Fahrzeug abbog.

In der Folge fuhr ein 56-jährige Fahrer eines Sattelzuges auf den Wagen auf. Der 27-jährige Fahrschüler und sein 51-jähriger Lehrer blieben, wie auch der Lkw-Fahrer, unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 29-Jährige ist am Montagnachmittag in Leipzig-Schönau Opfer eines Überfalls geworden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, saß die Frau gegen 17.45 Uhr in einem Park in der Garskestraße als sie von einer Unbekannten angesprochen wurde.

13.09.2011

[gallery:500-1156824471001-LVZ] Leipzig. Stau auf der Autobahn 14: Nachdem ein LKW in Höhe der Stadt Taucha in Brand geraten ist, wurde die Fernverkehrsstraße in beide Richtung gesperrt.

13.09.2011

[gallery:500-1156731905001-LVZ] Leipzig. Bei einem Brand im Leipziger Stadtteil Plagwitz sind am Dienstagmorgen fünf Personen verletzt worden, darunter drei Kinder.

13.09.2011
Anzeige