Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schläge angedroht: iPhone eines 19-Jährigen im Leipziger Allee-Center geraubt

Schläge angedroht: iPhone eines 19-Jährigen im Leipziger Allee-Center geraubt

Im Grünauer Allee-Center ist am Dienstagmittag ein 19-Jähriger ausgeraubt worden. Der Mann wurde zwischen 13 und 13.30 Uhr von einem Unbekannten am Kragen gepackt und zum Seiteneingang nahe des „Saturn“-Marktes gezerrt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Sprengstoffanschläge auf Telefonzellen im Raum Leipzig – Telekom prüft Abbau von Standorten
Nächster Artikel
Geld-Wechsel-Bitte in Leipzig-Neustadt endet mit Schlägen und Tritten

Ein Unbekannter hat am Dienstagmittag im Leipziger Allee-Center einem 19-Jährigen sein iPhone gestohlen. Dabei drohte er dem Smartphone-Besitzer Schläge an.

Quelle: dpa

Leipzig. Dort drohte ihm der Täter mit Schlägen, sofern er sein iPhone 4 nicht herausgebe. Aus Angst gab der 19-Jährige den Drohgebärden nach, woraufhin der Räuber mit dem 600 Euro teuren Telefon in unbekannte Richtung verschwand.

Der Bestohlene beschreibt den Täter als 1,70 bis 1,72 Meter groß. Der Unbekannte war mit einer grauen Jacke, blauer Jeans und weißen Turnschuhen sowie einer Mütze bekleidet.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr