Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schläger attackieren 44-Jährigen vor Bar im Leipziger Zentrum-Südost und klauen sein Auto

Schläger attackieren 44-Jährigen vor Bar im Leipziger Zentrum-Südost und klauen sein Auto

Sie schlugen auf ihn ein, entwendeten ihm seinen Autoschlüssel und fuhren mit dem Wagen davon: Ein 44-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag im Leipziger-Südost Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden.

Voriger Artikel
45-Jährige fährt in Leipzig-Zentrum in den Gegenverkehr und verursacht Unfall
Nächster Artikel
Unfall am Leipziger Hauptbahnhof: 14-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt
Quelle: André Kempner

Leipzig. Laut Polizei war der Mann gegen 3.30 Uhr nach einem Kneipenbesuch in der Windmühlenstraße von einer Gruppe von vier bis fünf Männern attackiert worden.

Die Täter schlugen und traten auf den 44-Jährigen ein und nahmen ihm den Schlüssel seines Autos weg. Anschließend fuhren sie mit dem schwarzen Mercedes E220 (Kennzeichen L-LX 111) davon. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen und musste ambulant behandelt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet nun nach dem Fahrzeug. Eine Täterbeschreibung liegt bislang nicht vor.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr