Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schlägerei auf der Leipziger Eisenbahnstraße: Mehrere Personen verwickelt – Mann verletzt

Schlägerei auf der Leipziger Eisenbahnstraße: Mehrere Personen verwickelt – Mann verletzt

Im Leipziger Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld ist es in der Nacht zu Mittwoch zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen zwei Gruppen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, eskalierte die Situation in der Eisenbahnstraße seit 2 Uhr gleich mehrfach.

Voriger Artikel
Verkehrskontrolle in Leipzig-Mockau: 26-Jähriger mit Drogen von Polizei gestoppt
Nächster Artikel
Mordversuch an Frau und Tochter - Anklage gegen Familienvater

Die Polizei musste in der Nacht zu Mittwoch in der Eisenbahnstraße ausrücken. (Symbolbild) Foto: Roland Weihrauch

Quelle: dpa

Leipzig. Ein Mann musste mit einem Schädel-Hirn-Trauma in eine Klinik gebracht werden.

Im Osten der Messestadt waren zwei je drei- bis vierköpfige Männergruppen in Streit geraten. Als die 22- bis 29-Jährigen sich nicht nur verbal sondern auch körperlich angingen, schritt eine Streife der patrouillierenden Bereitschaftspolizei ein. Sie beendete die Auseinandersetzung und schlichtete. Die eine Gruppe ging in eine nahe Bar, die andere verschwand in entgegengesetzter Richtung.

Etwa eine Stunde später trafen die Männer jedoch wieder aufeinander, hieß es. Die eine Gruppe wurde unter dem Vorwand einer angekündigten Entschuldigung aus dem Lokal gelockt und es kam zum erneuten Angriff. Dabei war laut Angaben der Polizei auch ein Messer im Einsatz. Entsprechende Verletzungen wurden jedoch nicht bekannt.

Ein Mann musste in Folge von Schlägen und Tritten mit einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihm wurden die Geldbörse, ein dreistelliger Betrag und das Smartphone gestohlen. Die Polizei ermittelt nun wegen Raub.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr