Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schneeflocken-Skulptur in Plagwitz gestohlen – Polizei sucht nach Zeugen

Schneeflocken-Skulptur in Plagwitz gestohlen – Polizei sucht nach Zeugen

Nach dem Diebstahl einer Skulptur aus der Spinnereistraße in Plagwitz sucht die Polizei nach Zeugen. Das Kunstwerk mit dem Titel „Symmetrische Schneeflocke mit Knochenmuster" ist ein Unikat und hat einen sehr großen ideellen Wert für den Künstler.

Leipzig. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, wurde die aus Eisenguss bestehende Skulptur im Zeitraum vom 10. Dezember 2010 bis 1. März 2011 entwendet.

Die rehbraune Skulptur wiegt rund 100 Kilogramm. Sie hat einen Durchmesser von 70 bis 80 Zentimetern und ist 30 Zentimeter hoch. Der geschätzte Wert wird mit mehreren Tausend Euro angegeben.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Verbleib geben können oder denen die Skulptur zum Kauf angeboten wurde, sich beim Polizeirevier West, Roßmarktstraße 37 oder telefonisch unter (0341) 48 28 60 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr