Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schüler rauben Schüler in Leipzig-Grünau aus – Jungen mit Messer bedroht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schüler rauben Schüler in Leipzig-Grünau aus – Jungen mit Messer bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 12.04.2013
Ein 13- und 14-Jähriger sind am Donnerstagnachmittag in Grünau nach Schulende von fünf Mitschülern beraubt worden (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Gleich darauf kamen ein Mädchen und zwei Jungen aus der Gruppe auf die beiden Schüler zu. Mit den Worten „Handy her und Wertsachen, sonst Messer im Hals“, bedrohten sie ihre Schulkameraden, teilte die Polizei am Freitag mit.

Aus Angst übergaben die 13- und 14-Jährigen den Tätern drei Handys sowie eine Bauchtasche und ein Portemonnaie im Wert von etwa 150 Euro. Anschließend verschwanden die fünf Mitschüler. Gegen drei von ihnen ermittelt die Polizei nun wegen Raubes.

dtb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegen den mutmaßlichen Leipziger Tankstellen-Serienräuber ist am Freitag Haftbefehl erlassen worden. Der 31-Jährige, den die Polizei am Donnerstagabend nach dem Überfall auf eine Aral-Tankstelle in Leipzig-Gohlis festgenommen hat, steht unter dringendem Tatverdacht, auch für zwei weitere Überfälle der letzten Tage verantwortlich zu sein.

12.04.2013

Nach den Schüssen auf einen 26 Jahre alten Türken im Leipziger Stadtteil in Reudnitz fehlt der Polizei noch der entscheidende Durchbruch. Das schwer verletzte Opfer will sich am Freitag voraussichtlich im Krankenhaus gegenüber den Ermittlern äußern.

12.04.2013

Zwei Autos sind in der Nacht zum Mittwoch im Leipzier Westen gestohlen worden. Wie die Polizei bekannt gab, wurde in der Rathenaustraße in Leipzig-Leutzsch eine Luxus-Limousine im Zeitwert von 25.000 Euro gestohlen.

11.04.2013
Anzeige