Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schulterblick vergessen: Auto reißt Fahrertür eines parkenden Wagens ab

Schulterblick vergessen: Auto reißt Fahrertür eines parkenden Wagens ab

Ein Blick – und ein 5000 Euro teurer Unfall hätte verhindert werden können. Unachtsam öffnete eine 31-jährige Autofahrerin nach dem Einparken in der Altlindenauer Wielandstraße die Fahrertür.

Leipzig. Sie hatte beim Aussteigen nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet und den nahenden Wagen eines 72-Jährigen nicht bemerkt.

Der Fahrer konnte nicht rechtzeitig ausweichen, riss die sich öffnende Wagentür ab und drückte das Auto auf den Bordstein.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro.

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr