Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schwarzfahrer verletzt Kontrolleure in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schwarzfahrer verletzt Kontrolleure in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 27.11.2015
Fahrkartenkontrolle (Archivbild)  Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

 Ein 36-jähriger Schwarzfahrer hat am Donnerstagabend zwei Fahrausweisprüfer in Leipzig angegriffen und verletzt. Wie die Polizei mitteilte, erwischten die beiden Kontrolleure den Delinquenten gegen 19.15 Uhr am Friedrich-List-Platz in einer Bahn der Linie 3 in Richtung Knautkleeberg. Sie zwangen den 36-Jährigen zum Aussteigen.

Dort wollte sich der Erwischte mehrfach losreißen, attackierte die Prüfer, schlug um sich und traf beide am Kopf. Die Polizei nahm den Täter vorläufig fest, die beiden Mitarbeiter wurden in eine Klinik gebracht und ambulant behandelt.

Von chg

Ein Dieb nutzt einen unbeobachteten Moment aus, um einen teuren Kaffeautomaten aus einem Laden in Gohlis zu stehlen. Auf der Flucht wird er allerdings vom Mitarbeiter eines benachbarten Geschäfts beobachtet. Das wird ihm zum Verhängnis.

27.11.2015

Mitten in der Nacht sprengen zwei Unbekannte in Leutzsch einen Zigarettenautomaten. Neben den Tabakwaren haben sie es auf die Geldkassette abgesehen. Ein Anwohner beobachtet die Flucht der Männer.

27.11.2015

Die Ursache für das Feuer, bei dem am Dienstagabend in Leipzig-Holzhausen zwei Reihenhäuser stark beschädigt wurden, steht nun fest. Ein technischer Defekt hatte den Brand ausgelöst.

27.11.2015
Anzeige