Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Straßenbahnunfall am Lindenauer Markt in Leipzig – 27-Jähriger stolpert über Gleise

Schwerer Straßenbahnunfall am Lindenauer Markt in Leipzig – 27-Jähriger stolpert über Gleise

Ein junger Mann hat sich bei einem Unfall am Lindenauer Markt in Leipzig schwere Kopfverletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Abend gegenüber LVZ-Online mitteilte, stolperte der 27-Jährige am Dienstag gegen 15 Uhr über das Gleisbett.

Voriger Artikel
Diebstahl auf Leipziger Wertstoffhof – Mann will sich in Kleinzschocher TV-Gerät zurückholen
Nächster Artikel
Einbrüche in Einfamilienhäuser in Leipzig-Grünau – Täter entwenden Technik, Schmuck und Geld

Ein junger Mann hat sich bei einem Unfall am Lindenauer Markt in Leipzig schwere Kopfverletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Abend gegenüber LVZ-Online mitteilte, stolperte der 27-Jährige am Dienstag (17.1.2012) gegen 15 Uhr über das Gleisbett.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Eine anfahrende Straßenbahn der Linie 8 kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und erfasste den Gestürzten. Er wurde zur Behandlung in das Universitätsklinikum gebracht.

Wegen des Unfalls kam es zu Verkehrseinschränkungen. Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) setzten teilweise Ersatzbusse ein, um wartende Fahrgäste zu befördern.

Erst am Montag war in Grünau eine Rollstuhlfahrerin in der Tür einer Straßenbahn eingeklemmt worden.

rob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr