Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schwerer Unfall auf der A 9 bei Leipzig – zwei Fahrer schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schwerer Unfall auf der A 9 bei Leipzig – zwei Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 20.03.2019
Auffahrunfall auf der A 9 zwischen Leipzig-West und Großkugel. Quelle: Michael Strohmeyer
Leipzig

Auf der Autobahn 9 hat es zwischen Leipzig-West und Großkugel erneut gekracht. Nach Informationen der Polizei waren drei Lastwagen auf der Fahrbahnseite nach Berlin in den Unfall verwickelt. Dabei wurden zwei Menschen schwer verletzt. Ein 56-jähriger Lastwagenfahrer wurde in seiner Kabine eingeklemmt und musste von dort befreit werden.

Wie Polizeisprecherin Maria Braunsdorf gegenüber LVZ.de sagte, hatte einer der Lastwagen vor einer Baustelle gestoppt. Ein 25-jähriger Kraftfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte gegen den Lastwagen. Dieser wurde in einen dritten Lkw geschoben. Der 25-Jährige wurde ebenfalls schwer verletzt. Der Fahrer des dritten Lastwagens blieb unverletzt.

Zu dem Unfall kam es gegen 11.15 Uhr. In der Folge bildete sich auf der A9 ein langer Stau. Zwischenzeitlich waren zwei Fahrstreifen gesperrt.

Zwischen Leipzig-West und Großkugel sind erneut mehrere Fahrzeuge aufeinander gefahren.

Die Polizei hatte den Abschnitt bereits als Schwerpunkt für Unfälle ausgemacht. In der vergangenen Woche waren bereits mehrfach Fahrzeuge in Zusammenstöße verwickelt, allerdings auf der Gegenseite.

Wegen der Unfallhäufung werde der Abschnitt nun „mit uniformierten und zivilen Einsatzkräften“ bestreift, um Höchstgeschwindigkeit und Sicherheitsabstand durchzusetzen, hieß es.

Lesen Sie auch:
Fast 200 Verkehrstote auf sächsischen Straßen

Von mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Sonntagabend fehlte von ihr jede Spur, die Kripo startete eine Öffentlichkeitsfahndung. Nun ist die vermisste 13-Jährige aus Leipzig wieder bei ihren Eltern.

19.03.2019

Er ist wegen Mordes und Totschlags zu lebenslanger Haft verurteilt. Dennoch legt Stückelmörder Dovchin D. erneut Revision ein. Es soll keine besondere Schwere der Schuld festgestellt werden.

19.03.2019

Beim Einparken hat ein Autofahrer in Leipzig einen Fußgänger übersehen und angefahren. Der 80-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

19.03.2019