Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Unfall auf der A38: Frau wird im Auto eingeklemmt

Bei Leipzig-Süd Schwerer Unfall auf der A38: Frau wird im Auto eingeklemmt

Auf der A38 hat es am Donnerstagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Dabei wurde eine Frau in ihrem Wagen eingeklemmt. Die Feuerwehr rückte an, um sie zu befreien und schnitt dafür das Dach vom Auto.

Quelle: dpa

Leipzig. Auf der A38 hat es am frühen Donnerstagmorgen gegen 5.30 Uhr einen schweren Unfall gegeben. Die Polizei teilte auf Anfrage mit, dass an der Abfahrt Leipzig-Süd zwei Autos zusammenstießen. Dabei wurde eine Frau in ihrem Wagen eingeklemmt.

Die Feuerwehr befreite die Fahrerin, indem sie das Dach des Autos absägte. Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Außerdem wurde eine weitere Person verletzt. Wie schwer die Verletzungen waren, teilte die Polizei nicht mit. Der Einsatz der Rettungskräfte lief bis etwa 8.45 Uhr.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr