Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Unfall auf der Leipziger Adenauerallee: Betrunkene rammt Auto frontal

Schwerer Unfall auf der Leipziger Adenauerallee: Betrunkene rammt Auto frontal

Eine betrunkene Frau ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Leipzig schwer verletzt worden. Die 44-Jährige war nach Angaben der Polizei gegen 21.55 Uhr auf der Adenauerallee in Richtung Innenstadt unterwegs.

In Höhe der Herman-Liebmann-Brücke hat die 44-Jährige ein entgegenkommenes Auto gerammt.

Leipzig. In Höhe der Herman-Liebmann-Brücke geriet sie in auf die Gegenfahrbahn und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Der 22 Jahre alte Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Die Frau musste den Beamten zufolge dagegen in eine Klinik eingeliefert werden. Keine Angaben machte die Polizei zunächst, wie viel Alkohol die Frau getrunken hatte.  An den Wagen entstand ein Schaden von insgesamt 40.000 Euro.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr