Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schwerer Unfall auf der Leipziger Messe: 25-jähriger Arbeiter in Klinik eingeliefert
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schwerer Unfall auf der Leipziger Messe: 25-jähriger Arbeiter in Klinik eingeliefert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 23.04.2015
Auf der Leipziger Messe ist am Donnerstag bei Arbeiten ein 25-Jähriger schwer verletzt worden. (Archivfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Beim Eintreffen der Sanitäter habe sich die Situation jedoch etwas anders dargestellt, teilte ein Sprecher der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle am Abend mit.

Der 25-Jährige habe sich durch einen Sturz so schwere Verletzungen zugezogen, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Warum es zu dem Unfall kam, wird noch ermittelt.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Fahrt endete am Mittwochabend für einen 43-Jährigen und sein Auto im Gleisbett einer Baustelle. Gegen 23.40 Uhr wurde die Polizei zu dem Unfall in die Bornaische Straße im Stadtteil Dölitz gerufen.

23.04.2015

Zwei Männer haben am Mittwochabend kurz vor Ladenschluss einen hohen dreistelligen Betrag Bargeld aus einem Geschäft in Leipzig-Grünau gestohlen. Ein Angestellter zählte gegen 21 Uhr die Tageseinnahmen, die auf dem Tresen lagen.

23.04.2015

In Leipzig und Umgebung sind am Mittwoch bei drei Unfällen mit Fahrradfahren vier Personen verletzt worden. Beim Überqueren der Ritter-Pflugk-Straße in Knautkleeberg-Knauthain übersah eine Autofahrerin gegen 19 Uhr eine Radfahrerin.

23.04.2015
Anzeige