Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Unfall auf der Lützner Straße – Bus fährt 70-jährige Frau um

Schwerer Unfall auf der Lützner Straße – Bus fährt 70-jährige Frau um

Bei einem Unfall auf der Lützner Straße ist am Dienstagabend eine 70 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Die Rentnerin wollte nach dem Einkauf in einer Apotheke der Polizei zufolge gegen 19.10 Uhr an einem Fußgängerüberweg in Höhe des Schönauer Rings die Straßenseite wechseln.

Leipzig. Dabei, so die ersten Erkenntnisse der Beamten, hat die Rentnerin einen Bus der Leipziger Verkehrsbetriebe nicht bemerkt. Als das LVB-Fahrzeug in den Haltestellenbereich einbog, habe die Frau plötzlich die Straße betreten.

Beim Zusammenprall, den der Busfahrer trotz einer Vollbremsung nicht verhindern konnte, sei die Frau zwei Meter durch die Luft geschleudert worden. Anschließend, so die Polizei weiter, prallte sie gegen ein Geländer. Die 70-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, schwebt aber nicht  mehr in Lebensgefahr.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr