Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Unfall auf der Lützner Straße: Radfahrer auf Intensivstation

Leipzig-Grünau Schwerer Unfall auf der Lützner Straße: Radfahrer auf Intensivstation

Ein 56-jähriger Radfahrer wurde am Montagmorgen auf der Lützner Straße in Leipzig-Grünau von einem Bus erfasst und schwer verletzt. Die Straße musste für mehr als zwei Stunden voll gesperrt werden.

Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall auf der Lützner Straße schwer verletzt (Symbolfoto).

Quelle: LVZ

Leipzig.  Schwerer Unfall auf der Lützner Straße in Leipzig-Grünau: Ein 56-jähriger Fahrradfahrer ist am Montagmorgen gegen 8.20 Uhr frontal von einem Bus erfasst worden. Der Mann musste mit schweren Verletzungen auf die Intensivstation eines Krankenhauses eingeliefert werden. Der 49-jährige Busfahrer der Linie 65 erlitt einen Schock. Er hatte nach Aussagen eines Fahrgasts noch eine Vollbremsung eingeleitet, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

Der Radfahrer wollte nach Polizeiangaben die Lützner Straße in Höhe der Haltestelle „Am Kirschberg“ vom Radweg kommend überqueren. „Dabei schaute er offenbar nicht aufmerksam genug nach dem Straßenverkehr und übersah den herannahenden Linienbus, der stadteinwärts unterwegs war“, berichtete Polizeisprecherin Maria Braunsdorf. Die Busfahrgäste leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte erste Hilfe bei dem Schwerverletzten.

Die Lützner Straße wurde zwischen Schönauer Ring und Kiewer Straße bis kurz vor 11 Uhr voll gesperrt. Der Bus stand nach dem Unfall schräg über die Fahrbahn, die Frontscheibe wurde durch den Zusammenstoß stark beschädigt. Die Straße musste gereinigt werden. Am Bus entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Hinweis 16.32 Uhr: Die Polizei hatte zunächst von einer verletzten Fahrradfahrerin berichtete, wovon auch in diesem Text die Rede war. Diese Angabe wurde am Nachmittag korrigiert.

Von nöß

51.319922 12.280846
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr