Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schwerer Unfall in Markkleeberg – Polizei sucht flüchtigen Fahrer
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schwerer Unfall in Markkleeberg – Polizei sucht flüchtigen Fahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 10.06.2013
(Symbolfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, war er aus einer Parklücke kommend in den fließenden Verkehr gefahren. Dort kam ihm jedoch auf seiner Seite ein anderes Auto entgegen.

Beim Versuch auszuweichen kollidierte der 22-Jährige zunächst mit einem parkenden Transporter, wurde dann nach links geschleudert und überschlug sich schließlich mit seinem Auto, das auf dem Dach liegen blieb. Bei der Unfallaufnahme stellten die Ärzte fest, dass der Mann 1,24 Promille Alkohol im Blut hatte.

Der Fahrer des entgegenkommenden Autos beging Fahrerflucht. Nach Aussage einer 20-jährigen Zeugin, die kurz vor Unfall aus dem Auto des 22-Jährigen ausgestiegen war, soll es sich um einen grünen Pkw der Marke Peugeot handeln.

Die Polizei ermittelt nun gegen den 22-Jährigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Trunkenheit. Die Beamten entzogen ihm den Führerschein. Außerdem suchen die Ermittler nach dem geflüchteten Fahrer, gegen den wegen Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt wird.

Wer Angaben zum Unfallhergang und zu den beteiligten Fahrzeugen machen kann, wird gebeten, sich bei der Verkehrsinspektion Leipzig in der Schongauer Straße 13 zu melden. Die Beamten sind telefonisch unter (0341) 255 28 47 erreichbar.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen zweier gefälschter Kennzeichen hat eine Polizeistreife in der Nacht zum Montag einen 19-jährigen Autofahrer auf der Käthe-Kollwitz-Straße gestoppt. Der 19-Jährige hatte vorn und hinten am Fahrzeug Pappschilder angebracht, die den Eindruck amtlicher Kennzeichen erwecken sollten.

10.06.2013

Beim Zusammenstoß mit einer Straßenbahn ist ein Zehnjähriger am Sonntagnachmittag auf der Kreuzung Delitzscher-/ Schönefelder Straße verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Bahn der Linie 16 gegen 13.35 Uhr in Richtung Norden unterwegs, als der Junge mit seinem Fahrrad die Straße überqueren wollte.

10.06.2013

Bei einem Brand im Leipziger Stadtteil Connewitz ist am Montagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, fand die Feuerwehr den leblosen Körper während der Löscharbeiten in einem Mehrfamilienhaus an der Bornaischen Straße.

10.06.2013
Anzeige