Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Unfall in der Leipziger Südvorstadt: Auto landet auf dem Dach

Kurt-Eisner-Straße Schwerer Unfall in der Leipziger Südvorstadt: Auto landet auf dem Dach

Betrunken hinter dem Steuer: Ein 27-Jähriger hat in der Leipziger Südvorstadt die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sich überschlagen. Er wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert.

Polizei im Einsatz (Symbolfoto).
 

Quelle: dpa

Leipzig.  Überschlagen und schwer verletzt: Ein 27 Jahre alter Mann musste am Sonntag nach einem Unfall in der Leipziger Südvorstadt in eine Klinik eingeliefert werden. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer kurz vor 4 Uhr auf der Kurt-Eisner-Straße unterwegs. Mit seinem Wagen streifte er zunächst zwei Fahrzeuge und fuhr dann gegen ein weiteres Auto, das er durch die Wucht auf drei dahinter geparkte Pkw schob. Der 27-Jährige selbst verlor vollends die Kontrolle, überschlug sich und blieb schließlich mit seinem Wagen auf dem Dach liegen. Nach ersten Erkenntnissen der Beamten war er betrunken.

Von mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr