Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schwerer Verkehrsunfall in Leipzig – Motorradfahrer auf Intensivstation eingeliefert
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schwerer Verkehrsunfall in Leipzig – Motorradfahrer auf Intensivstation eingeliefert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 29.08.2012
Ein Motorradfahrer musste nach einem Unfall in Leipzig auf die Intensivstation eingeliefert werden. (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Nach Angaben der Polizei stieß der 49-jährige Fahrer des Lastkraftwagens dabei mit dem Motorrad zusammen, dass auf der Wurzner Straße stadtauswärts fuhr. Das 51 Jahre alte Unfallopfer wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt und mit dem Krankenwagen auf eine Intensivstation gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 1500 Euro.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Fund einer zerstückelten Leiche im Elsterbecken ist ein Diktiergerät des mutmaßlichen Mörders Benjamin Hupel (23) sichergestellt worden. Dies bestätigten am Mittwoch Polizei und Staatsanwaltschaft auf Anfrage der LVZ.

29.08.2012

Er konnte weder sprechen noch schreiben, Angehörige entdeckten sein Bild nach einem Fahndungsaufruf schließlich in der Zeitung: Der vergangene Woche auf dem Leipziger Hauptbahnhof aufgetauchte Mann ohne Stimme ist nach Erkenntnissen der Polizei im Affekt mit dem Zug von Gera nach Leipzig gefahren.

17.07.2015

[gallery:500-1811774814001-LVZ] Leipzig. Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 6 zwischen Leipzig und Wurzen ist am Dienstag eine Autofahrerin ums Leben gekommen.

29.08.2012
Anzeige