Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Lindenthal – Auto überschlägt sich

Schwerer Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Lindenthal – Auto überschlägt sich

Ein 38-Jähriger hat sich am frühen Samstagmorgen mit seinem Auto in Leipzig-Lindenthal überschlagen. Der Mann fuhr gegen 6.30 Uhr auf der Louise-Otto-Peters-Allee stadtauswärts, stieß etwa 200 Meter nach der Bahnbrücke mit seinem Fahrzeug an die Bordsteinkante und schleuderte über beide Fahrbahnen.

Voriger Artikel
Zerstochene Autoreifen an 15 Fahrzeugen in Plaußig-Portitz
Nächster Artikel
Brutaler Raubüberfall auf 83-Jährige an der Parthebrücke in Leipzig-Thekla

Ein Autofahrer hat sich am Samstag mit seinem Fahrzeug überschlagen. (Archivbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Nach Angaben der Polizei überschlug sich der Wagen anschließend und stürzte etwa vier Meter die Böschung hinab.

An dem Auto entstand ein Totalschaden. Der Fahrer wurde sofort in ein Krankenhaus eingeliefert, ein Alkoholtest ergab 1,68 Promille. Die Verkehrspolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Die Fahrerlaubnis wurde dem Mann entzogen.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr