Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schwerverletzter bei Crash in Leipzig-Paunsdorf - 15.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schwerverletzter bei Crash in Leipzig-Paunsdorf - 15.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 06.12.2013
Anzeige
Leipzig

Dort stieß er mit einem in Richtung Wurzen fahrenden 26-Jährigen zusammen. Wie die Polizei mitteilte, wurde bei dem Crash auch ein Lkw in Mitleidenschaft gezogen.

Der 31-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Die Verkehrspolizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung während des Unfalls geben können. Sie werden gebeten, sich im Revier in der Schongauerstraße 13 oder telefonisch unter (0341) 25 52 81 7 zu melden.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Festnahme des mutmaßlichen Messerräubers von Leipzig sucht die Polizei dringend nach zwei Männern, die den Überfall auf eine 41-Jährige in Reudnitz am vergangenen Samstag beobachtet haben.

06.12.2013

Bei einem Überfall in Leipzig-Grünau sind am Donnerstag zwei Jugendliche von Unbekannten mit Flammen attackiert worden. Wie die Polizei gegenüber LVZ-Online bestätigte, erlitten die beiden 11 und 13 Jahre alten Opfer Brandverletzungen.

06.12.2013

Die Polizei sucht nach einem Tatverdächtigen, der im Leipziger Osten an einem Raub beteiligt gewesen sein soll. Helfen soll dabei ein Foto aus der Überwachungskamera einer Straßenbahn.

06.12.2013
Anzeige