Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall im Leipziger Osten – Ford-Fahrer übersieht Mercedes-Benz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall im Leipziger Osten – Ford-Fahrer übersieht Mercedes-Benz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 06.12.2014
An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Quelle: Jane Schmidt
Anzeige
Leipzig

Dabei übersah er den von rechts kommenden Mercedes-Benz eines 27-Jährigen.

Es kam zum Zusammenstoß, in Folge dessen der Ford des 19-Jährigen gegen einen Ampelmast und der Mercedes-Benz des 27-Jährigen gegen einen anderen Ampelmast, ein Verkehrsschild sowie gegen einen Baum am Straßenrand geschleudert wurden.

Leipzig. Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Samstag im Leipziger Osten sind sechs Beteiligte zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 19-jähriger Ford-Fahrer gegen 0.20 Uhr von der Oststraße kommenden die Riebeckstraße überqueren. Dabei übersah er den von rechts kommenden Mercedes-Benz eines 27-Jährigen.

Der 19-jährige Unfallverursacher sowie sein Beifahrer mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die insgesamt vier Insassen im Mercedes-Benz wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, der noch nicht genauer beziffert wurde.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag die Scheibe einer Bäckerei in Leipzig-Lindenau eingeschlagen. Wie die Polizei mitteilte, benutzte er gegen 2.20 Uhr offenbar einen Pflasterstein, um in die Verkaufsräume des Geschäftes auf der Jahnallee zu gelangen.

05.12.2014

Ein 34-Jähriger hat sich Donnerstagmittag mit seinem Pkw auf der Dingolfinger Straße in Leipzig-Thekla überschlagen. Laut Polizei verletzte der Mann sich dabei leicht.

05.12.2014

Am Leipziger Landgericht hat am Freitagmorgen der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Jasmin K. begonnen. Unter großer Anteilnahme, darunter auch von vielen Jugendlichen, wurde die Anklage gegen Sebastian S.

17.07.2015
Anzeige