Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sechsjähriger Junge läuft auf der Eisenbahnstraße in ein Taxi und wird verletzt

Sechsjähriger Junge läuft auf der Eisenbahnstraße in ein Taxi und wird verletzt

Ein sechs Jahre alter Junge ist am Montagabend auf der Eisenbahnstraße von einem Taxi angefahren worden. An einer Straßenbahnhaltestelle nahe der Kreuzung zur Neustädter Straße lief das Kind gegen 20.15 Uhr auf die Straße und wurde von dem Auto erfasst, teilte das Lagezentrum der Polizei am späten Abend mit.

Voriger Artikel
Unbekannte rauben hinterrücks Handtasche von der Parkbank– Besitzerinnen bleiben unverletzt
Nächster Artikel
53-Jähriger stürzt auf einer Baustelle in Leipzig-Zentrum sechs Meter in die Tiefe
Quelle: dpa

Leipzig. Dabei erlitt der Sechsjährige Prellungen und Schürfwunden. Er wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr