Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Sexuelle Belästigung: Polizei sucht Fahrgast aus der Straßenbahnlinie 7
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Sexuelle Belästigung: Polizei sucht Fahrgast aus der Straßenbahnlinie 7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 17.07.2015
Anzeige

„Anschließend hat er an seinem bedeckten Geschlechtsteil gespielt“, sagte Polizeisprecher Christian Otto. Dabei habe er die Kinder angesehen und den Angaben zufolge „laut gekichert“. An der Haltestelle Rathaus Leutzsch sei der Mann wieder ausgestiegen.

Die verängstigten Kinder hätten sich anschließend an Erwachsene gewendet und Anzeige bei der Polizei erstattet. Bei den Ermittlungen haben die Ordnungshüter auch die Aufnahmen einer Überwachungskamera der Leipziger Verkehrsbetriebe ausgewertet. Auf dem Film ist die Jacke und das Gesicht des Mannes zu erkennen.

Die Polizei bittet nun um Hinweise zur Identität des Gesuchten. Tipps nehmen die Beamten in der Dimitroffstraße 3 bis 5 oder unter der Rufnummer (0341) 966 4 66 66 entgegen.

mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 25-Jähriger ist am Samstagmorgen auf der Jahrallee von zwei Männern überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, schlichen sich die beiden Täter gegen 1.55 Uhr von hinten an den Geschädigten an und stießen ihn zu Boden.

28.11.2010

Eine Gartenlaube des Siedlervereins Gundorf in Böhlitz-Ehrenberg ist am Donnerstagabend völlig ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, hielten die Flammen die Feuerwehrmänner knapp drei Stunden am Einsatzort.

26.11.2010

Die Polizei hat nach eigenen Angaben am Dienstag eine Diebesbande, auf deren Konto mehrere Einbrüche gehen, festgenommen. Gegen 14 Uhr meldeten Zeugen der Polizei, drei Personen seien in eine Wohnung in der Kolmstraße in Stötteritz eingebrochen und anschließend mit einem grünen Renault Laguna geflüchtet.

25.11.2010
Anzeige