Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sitze, Radio, Hupe und Airbag - Diebe schlachten Auto im Leipziger Zentrum aus

Sitze, Radio, Hupe und Airbag - Diebe schlachten Auto im Leipziger Zentrum aus

Nicht schlecht staunte eine 44-jährige Leipzigerin am Dienstag, als sie in ihren BMW einsteigen wollte: Das komplette Interieur fehlte. Sie hatte den Wagen am vergangenen Donnerstag in der Friedrich-Ebert-Straße abgestellt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Diebe flüchten mit Silbermünzen aus Geschäft im Leipziger Zentrum
Nächster Artikel
Polizei verhindert Randale beim Stadtderby – 350 Chemie-Anhänger bei Fanmarsch

Die Halterin muss nun neben neuen Sitzen auch einen neuen Airbag sowie eine neue Hupe in ihren Mittelklassewagen einbauen lassen.

Quelle: dpa

Leipzig. Als sie fünf Tage später zu ihrem Auto zurückkehrte, fehlten neben den Fahrer- und Beifahrersitz auch die Rückbank, der Airbag sowie die Hupe. Das Radio wurde ebenfalls gestohlen.

Die Ermittler stellten fest, dass sich die Täter durch Ziehen des Fahrerschlosses Zugang zu dem Wagen verschafften. Der Halterin entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr