Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Smart in Flammen - offenbar erneute Fahrzeug-Brandstiftung in Leipzig-Connewitz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Smart in Flammen - offenbar erneute Fahrzeug-Brandstiftung in Leipzig-Connewitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 21.04.2011
Anzeige
Leipzig

Es gelang nicht, das Feuer rechtzeitig zu löschen, so dass der Wagen komplett zerstört wurde. Durch die Hitzeentwicklung wurde zudem ein direkt daneben parkender Audi A3 schwer in Mitleidenschaft gezogen.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_8826]

Die Polizei vermutet Brandstiftung hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Bereits an den vergangenen beiden Wochenenden waren zwei Fahrzeuge im Stadtteil den Flammen zum Opfer gefallen. Auch hier besteht der Verdacht der Brandstiftung.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von Montag auf Dienstag sind im Leipziger Stadtgebiet acht Fahrzeuge aufgebrochen und aus diesen die Navigationsgeräte gestohlen worden. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

20.04.2011

In der Nacht von Montag zu Dienstag sind im Leipziger Westen und der City vier Autos gestohlen wurden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten die Fahrzeuge einen Gesamtwert von fast 100.000 Euro.

20.04.2011

Im Fall des Raubüberfalls auf ein Leipziger Friseurgeschäft Mitte Februar 2011 bittet die Polizei um Hinweise. Eine im Laden installierte Videokamera hat die beiden mutmaßlichen Täter während des Überfalls gefilmt, so dass nun zusammen mit den Aussagen der bedrohten Angestellten auch konkrete Angaben zu den Männer gemacht werden können.

20.04.2011
Anzeige