Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Spielautomaten eines Cafés in der Eisenbahnstraße geknackt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Spielautomaten eines Cafés in der Eisenbahnstraße geknackt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 20.08.2010
Anzeige
Leipzig

Nach Angaben der Polizei verschaffte sich der Täter offenbar durch ein zum Hof gelegenes Fenster Zutritt zu den Räumen. Im Büro wurden Schränke und Behältnisse geöffnet und durchsucht. Zudem wurden zwei Spielautomaten aufgebrochen, deren Geldkassetten entnommen und das darin befindliche Geld im vierstelligen Bereich gestohlen. Die Kripo Leipzig hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gleich in zwei Wohnungen im gleichen Haus ist ein Unbekannter am Mittwoch im Leipziger Nordosten eingedrungen. Er machte sich dabei die Abwesenheit der Mieter in dem Mehrfamilienhaus in der Schönefelder Allee zunutze.

20.08.2010

In knapp zweieinhalb Stunden haben Einbrecher in Connewitz eine Wohnung ausgeräumt und sind anschließend mit dem Familienwagen geflüchtet. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, gelangten der oder die Täter am Mittwoch zwischen 15 und 17.30 Uhr durch die aufgebrochene Wohnungstür in die Räume in der Arno-Nitzsche-Straße.

19.08.2010

Nachdem er in einer Straßenbahn mit einer Schusswaffe hantierte, ist ein Mann von der Leipziger Polizei vorläufig festgenommen worden. Ein Zeuge hatte den 20-Jährigen am Mittwochabend (gegen 21.45 Uhr) an der Haltestelle Augustusplatz dabei beobachtet, wie er das Magazin aus der Pistole entnahm und die Patronen zählte.

19.08.2010
Anzeige